Back to top

Texyloop, einzigartiges Recyclingverfahren

Texyloop recycling
Serge Ferrari hat aus eigenen Stücken die Initiative ergriffen, ein einzigartiges Verfahren zum Recycling von Abfällen von Compositmaterialien (außer Silikon oder Glasfaser enthaltendes Material) zu entwickeln.

Texyloop, dieses Verfahren bietet:
• ein weltweites Sammelnetzwerk für Altmaterialien und Konfektionsabfälle,
• eine Industrieeinheit in Ferrare (Italien) mit einer jährlichen Recycling-Kapazität von 4 Mio. m2,
• ein einzigartiges Recyclingverfahren, das Rohstoffe der zweiten Generation produziert, die für neue Produktionen oder Installationen eingesetzt werden können.

Texyloop ist eine Recylingeinheit für Anbieter flexibler Compositmaterialien: Konfektionäre, Verarbeiter, Storenmacher und digitale Druckereien.

Seit 2004 wurden mehr als 6,5 Mio. m² gesammelt.


Entdecken Sie die Texyloop Schleife:

Boucle texyloop